Logo_encabezado Fotos_encabezado
Suche

Córdoba

Córdoba - Córdoba - Argentinien





Die Stadt Córdoba liegt im zentralen Argentinien. Córdoba hat einen internationalen Flughafen und eine Reihe von Hotels, Restaurants, Autovermietungen, Spas und anderen Dienstleistungen für den Tourismus.





Die Stadt Córdoba, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, befindet sich 700 km von der Stadt Buenos Aires entfernt. Seit seiner Gründung charakterisiert sich die Stadt durch eine starke religiöse und universitäre Präsenz. Daher kennt man die Stadt auch als „Docta“, was soviel wie „die Gelehrte“ bedeutet.

An Sehenswürdigkeiten stechen in der Stadt die Manzana Jesuitica, welche von der Unesco zum Kulturerbe erklärt wurde, die Kathedrale, und der Cabildo (Stadtrat) neben weiteren kolonialen Juwelen heraus.

Auch die Provinz Córdoba bietet vielfältige Optionen für Touristen, unter denen folgende besonders erwähnenswert sind:

  • Ascochinga: 60 km von Cordóba entfernt befindet sich dort die Jesuiten-Estancia Santa Catalina.
  • Colonia Caroya: berühmt für die Produktion von Salami, Käse und regionalen Weinen.
  • La Falda: 52 km von dieser Stadt entfernt befindet sich die Jesuiten-Estancia La Calendaria  und das Hotel Eden mitten im Zentrum von La Falda. Das Grillfleisch (“Asados“) von Jorge Rojas darf nicht unprobiert bleiben, ist jedoch sehr exklusiv.
  • Jesús María: Von diesem Städtchen aus kann man die Jesuiten-Estancia Jesús María und Santa Catalina besuchen. Die Stadt Jesús María ist berühmt für sein Festival de Doma und Folklore  (Rodeo und Folklore Festival).
  • Mina Clavero: Von hier aus hat man die Möglichkeit, den Camino por las Altas Cumbres (Weg über die hohen Gipfel) und den Nationalpark El Condorito kennenzulernen.




G4T - Guide 4 Tourist

Argentinien Reise-Informationen in 12 Sprachen.

Cordoba1 Cordoba2
Copyright 2009-2010 | contacto@g4targ.com | condiciones de uso