Logo_encabezado Fotos_encabezado
Suche

Reservat Biospäre Lagune Blanca

Blog G4T - Guide 4 Tourist

Das Reservat in der Biospäre Lagune Blanca





Das Biosphärenreservat Laguna Blanca befindet sich in der Provinz Catamarca im Norden Argentiniens. Die Stadt Catamarca verfügbaren Hotels, Autovermieter, Reiseveranstalter, Restaurants für Touristen, genießen Sie einen Besuch im Biosphären-Reservat Laguna Blanca.





Das Reservat in der Biospäre Lagune Blanca – Catamarca

Das Reservat von der Biosphäre Lagune Blanca liegt in der Provinz Catamarca. Es wurde 1979 sowohl als provinzielles Reservat als auch zum Schutz des Alpakas gegründet.
Im Jahre 1982 wurde das Programm  „Der Mensch und die Biosphäre“ (MAB) von der UNESCO eingeführt. Das Reservat umfasst eine Gesamtfläche von 770.000 Hektar und befindet sich zwischen 3200 und 5500 Metern über dem Meeresspiegel, im Umland von Antofagasta de la Sierra und Belen.

Die Flora des Reservates besteht aus Steppen mit dürren und salzigen Zonen.
In den steinigen Zonen befinden sich verschiedene Arten von Kakteen und in den niedrigeren Zonen stößt man auf Lagunen und Bäche mit diversen Schilffarten.

Die Fauna beheimatet Alpakas, Stinktiere, Wildkatzen, Graufüchse, Rotfüchse, Chinchillas und der südamerikanischen Hasenrasse „Vizcacha“.
Es beheimatet auch einen wichtigen Bestandteil verschiedener Vogelarten wie zum Beispiel Rebhühner, Nandus, Flamingos, Möwen, etc.

Es befinden sich einige Siedlungen im Reservat. Das bekannteste ist das Dorf  Laguna Blanca. Die Kapelle San Juan Bautista ist die bedeutendste Konstruktion vom gleichnamigen Erbauer.

Folgende Aktivitäten  kann man hier unternehmen:

  • Besichtigung der Flora und Fauna
  • Fotosafari
  • Forellen angeln
  • Trekking
  • Reitausflüge
  • Besuche bei Kunsthandarbeitern




G4T - Guide 4 Tourist

Argentinien Reise-Informationen in 12 Sprachen.

LB01 LB02
Copyright 2009-2010 | contacto@g4targ.com | condiciones de uso