Logo_encabezado Fotos_encabezado
Suche

Villa la Angostura

Blog G4T - Guide 4 Tourist

Villa la Angostura - Neuquén - Argentinien





Die Stadt Villa La Angostura ist in der Provinz Neuquén in Patagonien Argentinien. Villa la Angostura ist einer der wichtigsten touristischen Destinationen in Patagonien erwartet eines der bedeutendsten Wintersportzentren in Argentinien. Villa La Angostura über eine hervorragende Infrastruktur an Hotels, Restaurants, Autovermietungen und Spas, die völlig angenehmen Besuch für Touristen sind.





Villa La Angostura befindet sich im Süden der Provinz von Neuquén über dem nördlichen Ufer des Lago Nahuel Huapi, nur 45 km vom internationalen Grenzübergang zu Chile entfernt.

Die Stadt Villa La Angostura liegt strategisch sehr günstig, sowohl für die Besucher des Nachbarlandes, als auch für ausländische Touristen, welche das Patagonien Chiles kennenlernen wollen.



Die Hauptattraktion im Winter ist der Cerro Bayo mit seinen Schipisten - geeignet für jegliche Art von Wintersport. Das ganze Jahr über kann man den Arrayanen-Wald (Bosques de Arrayanes) auf der Península Quetrihue und den 7-Seen-Weg (Circuito de los Siete Lagos) besuchen. Der Arrayanen-Wald erstreckt sich über mehr als 100 Hektar Fläche und ist in seiner Art einzigartig auf der ganzen Welt.

Den 7-Seen-Weg beginnt man in Villa La Angostura und folgt der Ruta 234. Auf dem Weg kommt man am Lago Espejo, Correntoso, Escondido, Villarino, Falkner, Hermoso und Machònico vorbei, bis man schliesslich San Martín de los Andes über dem Lago Lácar erreicht. Bahia Manzano ist eine weitere touristische Attraktion, wo Besucher haben ein exzellentes Netzwerk von Hotels, Restaurants und Spas.





G4T - Guide 4 Tourist

Argentinien Reise-Informationen in 12 Sprachen.

ANG1 ANG2
Copyright 2009-2010 | contacto@g4targ.com | condiciones de uso