Logo_encabezado Fotos_encabezado
Suche

La Boca

Blog G4T - Guide 4 Tourist

La Boca - Stadt Buenos Aires - Argentinien





Die Nachbarschaft von La Boca ist eine der Hauptattraktionen für Touristen in der Stadt Buenos Aires. Die wichtigsten touristischen Attraktionen sind die Boca Juniors Stadion und die Passage Caminito.





La Boca ist eines der charakteristischsten Viertel der Stadt Buenos Aires und verzeichnet die höchsten Besucherzahlen. Der Weg Caminito, welcher die berühmten bunt bemalten Häuser beherbergt, und das Stadion von Boca Juniors sind zwei Symoble dieses Stadtviertels von Buenos Aires. Zu seiner Entstehungszeit war La Boca hauptsächlich von italienischen Immigranten besiedelt.

Die Erkundungstour durch das Viertel beginnt am Park Lezama. Laufen Sie die Avenida Almirante Brown hinab und bewundern Sie die bühnenbildmäßige Mauer (Mural Escenográfico) mit Persönlichkeiten aus verschiedenen Epochen. Folgen Sie der Avenida bis zum Gelben Haus (Casa Amarilla), welches das Haus, in dem der Admiral Guillermo Brown wohnte, nachbildet. Nur wenige Meter davon entfernt, in der Strasse Necochea, befindet sich die Kirche Nuestra Señora de los Inmigrantes. Biegen Sie in die Strasse Brandsen ein. Auf der Höhe 800 sehen Sie das Fussballstadion von Boca Juniors, welches unter dem Namen La Bombonera („Pralinenschachtel“) bekannt ist. Dort befindet sich auch das Museum der Boca-Passion  (Museo de la Pasión Boquense), welches die komplette Geschichte des Clubs rekreiert. Laufen Sie auf der Strasse Del Valle Ibarlucea bis zur Avenida Pedro de Mendoza, welche an den Riachuelo grenzt. Diese Ecke ist unter dem Namen Vuelta de Rocha bekannt. Hier beginnt der Caminito. Dieser ist nur ca. 100 Meter lang, stellt aber heutzutage eine Art Freiluftmuseum dar. Seinen Namen verdankt er dem Maler Benito Quinquela Martín. Laufen Sie weiter auf der Avenida Pedro de Mendoza. Auf der Höhe 1835 können Sie die Schule Pedro de Mendoza und das Museum Quinquela Martín besichtigen. Dieses Terrain wurde vom Maler gespendet, um darauf eine Schule und ein Museum argentinischer Kunst zu errichten. Gleichzeitig war es das Wohnhaus und das Atelier des Malers. Einige Meter weiter, an der Ecke, an der sich die Avenida Almirante Brown und die Avenida Pedro de Mendoza treffen, sehen Sie die alte Fährbrücke (Puente Trasbordador), , beitritt der Stadt Buenos Aires mit der Stadt Avellaneda.





G4T - Guide 4 Tourist

Argentinien Reise-Informationen in 12 Sprachen.

1248549120La_Boca_3 1248549486La_Boca1
Copyright 2009-2010 | contacto@g4targ.com | condiciones de uso